Aktuelles

Auf dieser Seite geben wir regelmäßig Termine und Veranstaltungshinweise bekannt.

 

Pädagogische Fachkraft gesucht!

 

Für unseren Ganztagsbetrieb suchen wir ab Mitte August 2017 eine pädagogische Mitarbeiterin/einen pädagogischen Mitarbeiter mit Erfahrung im Umgang mit Kindern für die Leitung einer Familienklasse mit der Präsenzarbeitszeit montags bis donnerstags von 12.00 bis 16.00 Uhr und den Aufgaben:

  • Betreuung des Mittagessens
  • Betreuung der Lernzeit und der Hausaufgaben
  • Aufsicht bei Bewegungszeiten
  • Anleitung von Freizeitangeboten
    (Spiel, kreatives künstlerisches Arbeiten, Lesen, …) mit einem pädagogischen Schwerpunkt
  • Durchführung von Projekten
  • Anleitung einer Mitarbeiterin im FSJ

Zur ungebundenen Arbeitszeit gehören  die Vorbereitung der Projektzeit, der kontinuierliche Austausch mit KollegInnen und  Eltern sowie die Teilnahme an Besprechungen und Konferenzen.

Wir wünschen uns pädagogische Vorerfahrung, Zuverlässigkeit, Offenheit, Flexibilität und Teamgeist.  Wir  bieten eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Die Stelle ist befristet auf ein Schuljahr. Eine Verlängerung ist ggf. möglich.

 

Weitere Informationen oder Bewerbungen bis zum 15.06.2017 über den Postweg, telefonisch oder per Email durch/an die Schulleitung.

Spendenübergabe aus dem Erlös des Schulfestes an die Kinder der Zwerchallee am 26.09.2016

 

Gelebte Demokratie: „Wir sind füreinander da!“

Kinder der Lemmchenschule überreichen Scheck an Kinder in der Zwerchallee

 

Neben dem gemeinsamen Klären von Streit, Wünschen zur Gestaltung des Schulhauses oder dem Einrichten eines Spielehäuschens werden von den Schülerinnen und Schülern immer wieder Themen angesprochen, die nicht allein die Schule und Schulgemeinschaft betreffen, sondern in den Stadtteil hineinwirken, die dann von den Kindern beraten und beschlossen werden.

Demokratie leben, muss am Ende, vor allem auch für Kinder, zu ganz konkreten und greifbaren Ergebnissen führen.

Vor einigen Tagen ist es daher eine Delegation aus Schülern (die Schulsprecherin der Lemmchenschule, Sarah, verstärkt von Luciano und Anna, zwei Klassensprechern der dritten Klassen) und dem Schulelternbeirat, die sich auf den Weg zur Flüchtlingsunterkunft in der Zwerchallee macht. In der Hand haben sie einen großen, selbst gebastelten Scheck, den sie der „Stiftung Juvente Mainz“ speziell für die Arbeit mit den Kindern in der Zwerchallee überreichen wollen.

Das Geld für die Spende ist ein Teil des Erlöses unseres Schulfestes, das im wir in diesem Sommer miteinander gefeiert haben. „Wir haben in unserer Klassensprecherversammlung beschlossen, dass wir einen Teil  unserer Einnahmen spenden wollen.“, berichtet Sarah. Und so entsteht die Idee, es den Kindern der Zwerchallee zugutekommen zu lassen. „Wir sehen und hören von diesen Kindern, dass sie nichts unternehmen können, weil die Familien wenig Geld haben. Einige Kinder gehen mit uns zur Schule.“  Der Gedanke, dass man anderen, denen es nicht so gutgeht, helfen kann, spielt dabei die größte Rolle.

Und so nehmen stellvertretend für alle Kinder aus der  Zwerchallee vier Kinder den bunt bemalten Scheck über 200€ von den Kindern der Lemmchenschule stolz in Empfang.

So führt gelebte Demokratie an der Lemmchenschule im Kleinen zu Mithilfe bei gesellschaftlichen Aufgaben und konkreter Hilfe für Kinder in der Nachbarschaft.

Tag des Vorlesens - auch dieses Jahr wieder mit dem Rotarier-Club Mainz

Wie in den letzten Jahren (siehe Foto) werden wir auch im Herbst 2016 wieder Vertreter des Rotarier-Clubs Mainz anlässlich des Tags des Vorlesens bei uns an der Lemmchen-Schule begrüßen dürfen. Wir freuen uns darauf und sagen schon jetzt: Vielen Dank!

Basar der Kulturen am Samstag, 17. September 2016 in der Mombacher MTV Halle

Zeitungsartikel zum Basar der Kulturen
Basar der Kulturen 2014.pdf
PDF-Dokument [335.4 KB]

Mombacher Adventsbasar - auch dieses Jahr ist die Lemmchenschule am 25.11.16 wieder dabei!

Unser Lemmchen-Stand am 29.11.2013